how to create your own site for free
Teilzeitdivas | Musik | Comedy | Show

Di, 11.1. Kulisse

Do, 10.2. Casanova

Fr, 11.2. Casanova


TEILZEITDIVAS


Blinddate mit Bruce Will-Es

In Zeiten des Onlinedatings hat sich ein Herr mit Nickname „Bruce Will-es“ (Name ist durchaus Programm) mit drei anonymen Internetbekanntschaften ein Blind Date ausgemacht, die allerdings nichts voneinander wissen. Bruce denkt nämlich praktisch - falls ihm eine der Damen live nicht gefällt, hat er immerhin noch zwei weitere zur Auswahl... Seine drei Auserwählten könnten unterschiedlicher nicht sein: Jenny, das schüchterne Mädl, das durch seine patschert-aufgeregte Art für herrliche Slapstickszenen sorgt, Hedwig, die esoterisch erleuchtete, provokant in sich ruhende Weltverbesserin, die sich für nachhaltige Feng-Shui-Glaskaraffen und glückliche Räucherstäbchen aus Freilandhaltung begeistert, und schließlich Olga, die, sexuell sehr unterfordert, auf der Suche nach einem Abenteuer jeden Salzstreuer für ihre Zwecke umfunktioniert. 

Blinddate mit Bruce Will-Es

Doch Bruce kommt zu spät, die Damen decken versehentlich seinen Plan auf, ein Bitchfight jagt den nächsten und schließlich kommt nach der schwesterlichen Vereinigung doch alles anders als geplant... Doch am Ende steigen die drei stark und happy aus dem Ring und verabschieden ihr Publikum soulig mit „I'm every woman“. 


Termine:

Di, 11.1.2022, Kulisse, 1170 Wien | Tickets 

Do, 10.2.2022, Casanova, 1010 Wien | Tickets

Fr, 11.2.2022, Casanova, 1010 Wien | Tickets


PRESSESPIEGEL

Heute vom 12.11.2021

Vor lauter Lachen nix verstanden....

Dagmar Bernhard, Ingrid Diem und Ursula Gerstbach (bekannt als "Teilzeitdivas") feierten mit ihrem Stück "Bruce Will-Es" Premiere im Wiener Akzent. Darin teilen sie sich einen Mann. Sänger Gary Lux und Tänzerin Conny Kreuter müssen noch einmal kommen, sie haben vor lauter Lachen nur die Hälfte verstanden. 

Aus Heute vom 12.11.2021


Kurier vom 12.11.2021

Bruce Will-Es bringt Herzen zum Brechen

Neues Kabarett-Programm feierte Premiere. 

Herrlich. Die Tücken des Online-Datings bekam man jetzt im neuen Stück der "Teilzeitdivas" Ingrid Diem, Dagmar Bernhard und Ursula Gerstbach präsentiert. Im Programm "Bruce Will-Es" versuchen drei Damen, die unterschiedlicher nicht sein können, ein Tinder-Match (Bekanntschaft von einer Online-Dating-Plattform) zu umgarnen. Der Auserwählte meint es aber nicht ganz ernst mit seinen Verehrerinnen. Mit dabei: Die Sängerin Birgit Denk und Gary Lux sowie Schauspierl Ali Jagsch

Aus dem Kurier vom 12.11.2021

Wiener Bezirksblatt vom 12.11.2021

Spiel, Gesang und Comedy

Teilzeitdivas. Am 10. November steigt im Theater Akzent (4., Theresianumgasse 18) die Premiere des neuen Programms "Blind Date mit Bruce Will-Es". Eine Kombination aus Schauspiel, Gesang und Comedy mit musikalischer Qualität ist das Geheimrezept der drei Kolleginnen, die seit 20 Jahren auf den Bühnen zu sehen sind. Tickets: akzent.at 

Aus dem Wiener Bezirksblatt

Mobirise

Gelungene Premiere

Wien, Wieselburg. Eine überaus gelungene Premiere feierten die "Teilzeitdivas" Ingrid Diem, die Wieselburgerin Dagmar Bernhard und Ursula Gerstbach mit ihrem Programm "Blind Date mit Bruce Will-Es" im Akzenttheater in Wien .Die drei Protagonistinnen vereinen Musik, Schauspiel und Comedy mit musikalischer Qualität der Extraklasse. Die äußerst unterhaltsame, komödiantische Revue mit Tanz, Schauspiel und einer abwechslungsreichen Musik riss das Publikum zu Beifallsstürmen und Lachsalven hin. Die nächsten Termine: 11. Jänner, Kulisse/Wien, 10. und 11. Februar, CasaNova/Wien, Tickets: www.oeticket.com

Aus der NÖN


SONG TO GO

Die TEILZEITDIVAS präsentieren SONG TO GO!

Sie suchen nach einem besonderen Geschenk? 
Nennen Sie uns den Lieblingssong und erzählen Sie uns ein bißchen etwas über das Geburtstagskind oder den Jubilar. Dann texten wir das Lied dem Anlass entsprechend um, kommen an den gewünschten Ort und singen den fertigen SONG TO GO für Ihre Liebsten! 


Die Teilzeitdivas sind:

Ursula Gerstbach

Die Sängerin, Arrangeurin, Sprecherin und Komponistin Ursula Gerstbach studierte Jazzgesang in Wien und schloss 2002 ihr Diplom mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Bald darauf etablierte sie sich als Backgroundsängerin u.a. für Größen wie Wolfgang Ambros (fixes Bandmitglied seit 2006), Sandra Pires, Alfons Haider, Christian Kolonovits, Erwin Kiennast (Kiddy Contest), Left Boy, Andy Lee Lang, Mark Janicello, Horst Chmela, Pete Art... Für ihre Band ARTanno und das Wiener a cappella Ensemble Aschanti ist sie auch als Komponistin und Arrangeurin tätig, ist zudem eine gefragte Chorleiterin und steht täglich als Backgroundsängerin für internationale Auftraggeber im Tonstudio. Bei den Teilzeitdivas schwebt sie als Hedwig in erleuchteten Sphären und treibt alle mit ihrer nervenaufreibend geerdeten Gelassenheit in den Wahnsinn. 

Ingrid Diem

Ingrid Diem

Die Wiener Sängerin und Kabarettistin Ingrid Diem studierte Musik und sang 20 Jahre lang mit sämtlichen musikalischen Größen von Wolfgang Ambros und Maya Hakvoort, Leftboy, Peter Herbolzheimer Bigband, Andy Borg, war Solistin des größten Gospelchor Europas, sang zuletzt als eines der Rounder Girls. Nach Tourneen durch die USA und Europa veröffentlichte sie 2017 ihr Debutalbum mit eigenen deutschen Pop- und Soulsongs und verband 2018 in ihrer Single „BMI“ Bodymassindex, erstmals ihren Humor mit Musik, wurde zur Ikone der Anti-Body-Shaming-Bewegung und schuf ihr Kabarettprogramm „Wieviel Frau darf's denn sein?" das sie bei stets vollem Haus 1,5 Jahre spielte. Im Herbst 2020 feiert ihr Comedy-Concert „Love to go“ Premiere und ihr erstes Buch erscheint. 2021 spielt sie als „Olga“ die erste Musikcomedy-Revue, die sie mit ihren Teilzeitdivas geschrieben hat.

Dagmar Bernhard

Schauspielerin, Sängerin und Comedian Dagmar Bernhard absolvierte ihr Diplom mit Auszeichnung am Konservatorium der Stadt Wien. Es folgten Engagements in Österreich und Deutschland unter anderem am Theater in der Josefstadt, an der Volksoper Wien, im Akzent Wien, am Staatstheater Braunschweig, am Apollo Theater Stuttgart, Theater des Westens Berlin, am Ernst Deutsch Theater Hamburg, am Tiroler Landestheater Innsbruck, dem Stadttheater Baden uvm, spielte die Hauptrolle im Kinofilm „Ein wilder Sommer" und ist auch in in TV-Filmen wie  „Muse des Mörders“ und in Serien wie „Schnell ermittelt“ zu sehen. Darüber hinaus singt sie für zahlreiche Soul-, Pop-, Blues- und Jazzformationen. Nun knüpft sie an ihr  Musikkabarett-Programm „Traummann gesucht!“ mit Kollegin Katharina Dorian an und stolpert bei "Blinddate mit Bruce Will-Es" in die patscherte Rolle der Jenny. 


Media & Social Media

Den musikalischen Adventkalender, den wir letztes Jahr mitten im Lockdown aus dem Ärmel gezaubert haben, gibt es u.a. auf iTunes, Amazon Music, Spotify und allen anderen üblichen verdächtigen Plattformen.

Um die dazugehörigen Videos und sonst noch einiges zu sehen, besucht uns auf Facebook, Instagram oder YouTube.  

Blinddate mit Bruce Will-Es

Außerdem könnt ihr euch hier unseren Newsletter eintragen, um über Livetermine und andere Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben:


Booking

"Mathurin. Su Mathurin."

Bei Bookinganfragen wendet euch vertrauensvoll an die humorvollste, coolste, teilzeitdivasgemäßeste Agentin ever.
agentin@teilzeitdivas.at 
+43 664 1425115 

Su Mathurin, Agentin der Teilzeitdivas

© Copyright 2021 Teilzeitdivas | Impressum